Special-Olympics-Lauf

Foto: Matthias Garwels.
Foto: Matthias Garwels.
Foto: Matthias Garwels.
Foto: Matthias Garwels.
Foto: Matthias Garwels.

Auch in diesem Jahr wird es wieder einen startgeldfreien Special-Olympics-Lauf für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung geben (über 1.800 m).

Durch die Einteilung der Athleten in homogene Leistungsgruppen, die ihren individuellen Fähigkeiten entsprechen, hat jeder die Chance zu gewinnen.

Startberechtigt sind alle Läufer/innen ab Geburtenjahrgang 2013 und älter.

Aber nicht nur der Erste ist ein Gewinner, sondern Jede/r, der zu Special-Olympics-Wettbewerben antritt.

Und Jede/r wird mit einer Medaille für ihren/seinen Mut und die individuelle Leistung geehrt.
Selbstverständlich stehen auch Getränke und Obst in unserer Nachzielverpflegung bereit.


[die genauen Ausschreibungsinhalte gibt es HIER]

Bronze-Medaille bei „Marathon des Jahres“

zum Bild: Der Remmers-Hasetal-Marathon des VfL Löningen erhielt die Bronze-Medaille bei der Wahl zum Marathon des Jahres in Norddeutschland. - zum Bild:
Der Remmers-Hasetal-Marathon des VfL Löningen erhielt die Bronze-Medaille bei der Wahl zum Marathon des Jahres in Norddeutschland.

German Road Races e.V. (GRR)

zum Bild: Logo German Road Races e.V. (GRR) - zum Bild:
Logo German Road Races e.V. (GRR)

Seit Dezember 2018 Mitglied bei GRR.