Neuer Wettbewerb ´AOK-Nordic Walking und Walking´

zum Bild:
Freuen sich auf den neuen AOK-Nordic Walking und Walking-Wettbewerb am 22.06.2019 (von links): Jens Lüken (Orga-Team Marathon), Bernhard Sandmann (Regionaldirektor der AOK), Axel Kropp (AOK-Öffentlichkeitsarbeit) und Stefan Beumker (Orga-Team Marathon). Foto: VfL Löningen.

Remmers-Hasetal-Marathon des VfL Löningen erweitert Programm / Nächste Veranstaltung am Samstag, dem 22.06.2019


Ausruhen und den Status quo genießen? Das ist ganz sicher nichts für die Organisatoren beim Remmers-Hasetal-Marathon des VfL Löningen, denn gemeinsam mit der AOK, der Gesundheitskasse für Niedersachsen, wurde jetzt ein neuer Wettbewerb für das Löninger "Sommerabend-Lauffest" ins Leben gerufen.

"Nordic Walking und Walking", heißt es in einer gemeinsamen Pressemitteilung der AOK und des VfL Löningen zum neuen Angebot, "ist eine effektive, moderate und schonende Outdoor-Sportart. Das Risiko zahlreicher Beschwerden wie Osteoporose, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes und Rückenschmerzen kann gesenkt werden. Die schwungvolle Bewegung beansprucht Herz und Kreislauf, regt den Stoffwechsel an, stärkt Muskeln, Knochen und rückt überschüssigen Pfunden zu Leibe.“ Wer die Stöcke fleißig vor- und zurück schwinge, so weiter in der Mitteilung, kräftige den gesamten Körper.

Und vor diesem Hintergrund laden die AOK und der VfL Löningen erstmals zur Veranstaltung am Samstag, dem 22.06.2019, zur Teilnahme an der neuen Disziplin ´AOK-Nordic Walking und Walking´ - über fünf Kilometer - ein. Es sollen sich alle angesprochen fühlen, die etwas für sich und ihre Gesundheit tun möchten. Will heißen: "Der neue AOK-Nordic Walking und Walking-Lauf beim Remmers-Hasetal-Marathon des VfL Löningen ist Laufsport für Jedermann. Herzlich Willkommen!", so Axel Kropp, der für die Veranstaltung Verantwortliche bei der AOK in Cloppenburg. "Der Lauf geht daher auch nicht nach Wettkampfzeit und es gibt keine Siegerehrung oder Platzierungswertung", erläutert Kropp weiter. Eine Zeitnahme wird dennoch durchgeführt; die Ergebniszeiten werden alphabetisch aufgelistet.

Die Teilnahme ist mit und ohne Nordic Walking-Stöcke möglich. Nordic Walking-Stöcke müssen ggf. von den Teilnehmern selber mitgebracht werden. Startberechtigt sind alle Läufer ab Geburtsjahrgang 2007.

Unter allen Nordic Walkern und Walkern, die die Strecke finishen/vollständig absolvieren, werden jeweils für Frauen und Männer drei Reisegutscheine im Wert von 100,-- €, 50,-- € und 30,-- € verlost. Selbstverständlich erhalten auch alle Teilnehmer eine Finisher-Medaille im Ziel, eine Teilnehmer-Urkunde über das Internet und ein hochwertiges Funktions-T-Shirt.

Über die Veranstaltungshomepage www.remmers-hasetal-marathon.de können sich interessierte Läufer für die Veranstaltung registrieren. Auf der Website sind auch umfangreiche Informationen zu allen weiteren Disziplinen und zum gesamten Rahmenprogramm zu finden.


Quelle:
Presseinfo VfL Löningen/Remmers-Hasetal-Marathon vom 13.11.2018

Bronze-Medaille bei „Marathon des Jahres“

zum Bild: Der Remmers-Hasetal-Marathon des VfL Löningen erhielt die Bronze-Medaille bei der Wahl zum Marathon des Jahres in Norddeutschland. - zum Bild:
Der Remmers-Hasetal-Marathon des VfL Löningen erhielt die Bronze-Medaille bei der Wahl zum Marathon des Jahres in Norddeutschland.

German Road Races e.V. (GRR)

zum Bild: Logo German Road Races e.V. (GRR) - zum Bild:
Logo German Road Races e.V. (GRR)

Seit Dezember 2018 Mitglied bei GRR.

Kontakt

Remmers-Hasetal-Marathon 
des VfL Löningen e.V. von 1903
Langenstraße 38
49624 Löningen
Telefon: 0 54 32 / 59 89 48
Telefax: 0 54 32 / 59 89 49
E-Mail: marathon@vfl-loeningen.de

www.remmers-hasetal-marathon.de
www.facebook.com/hasetalmarathon
www.instagram.com/remmers_hasetal_marathon

DLV-genehmigter Lauf

Bestenlistenfähige Strecke
Veranstaltungs- Nr.: 19V09000
620605402

Walken | Wandern