Das Löninger "Sommerabend-Lauffest" geht in die nächste Runde

zum Bild:
Das Löninger Unternehmen Remmers steht dem ´Sommerabend-Lauffest´ erneut als verlässlicher Partner und Namensgeber zur Seite. Von links: Stefan Beumker (Orga-Team Remmers-Hasetal-Marathon des VfL Löningen), Klaus Boog (Vorstand Remmers Gruppe AG), Jens Lüken, Armin Beyer und Christian Behrens (alle drei Orga-Team Remmers-Hasetal-Marathon des VfL Löningen). Foto: Remmers.
zum Bild:
Die Veranstalter erwarten für 2019 wieder ein starkes Starterfeld beim ´Remmers-Hasetal-Marathon des VfL Löningen´. Foto: Heinz Benken.

Anmeldeportal freigeschaltet / ´Remmers´ weiterhin Marathon-Namensgeber und Hauptsponsor


"Nach dem Lauf ist vor dem Lauf", unter diesem Motto geht der Remmers-Hasetal-Marathon des VfL Löningen in die nächste Runde. Das Anmeldeportal für die 17. Auflage am Samstag, dem 22.06.2019, ist ab sofort online über www.remmers-hasetal-marathon.de zu erreichen.

Die Organisatoren der Schwarz-Gelben aus dem Hasetal freuen sich jedoch nicht nur hierüber, sondern auch über die Zusage des Löninger Unternehmens Remmers: Das Marathonevent des VfL baut weiterhin auf diesen sehr vertrauten Partner als Namensgeber. ´Remmers-Hasetal-Marathon des VfL Löningen´, so auch im Jahr 2019 der weit über die Löninger Stadtgrenzen hinweg bekannte Name für das Event. Eine Partnerschaft, mit der der Löninger Sportverein und das große Löninger Unternehmen sichtlich sehr gut zufrieden sind.

"Wir bauen weiterhin auf unsere bewährten und verlässlichen Partner. Es ist ein sehr schöner Startschuss für die bevorstehenden Vorbereitungsarbeit ", so die Organisatoren des VfL Löningen bei der Präsentation des alten und neuen Titelsponsors ´Remmers´.

"Dieses für Löningen aus Bekanntheits- und Stadtmarketinggesichtspunkten herausragende Ereignis unterstützen wir gerne weiterhin und freuen uns, dass die Partnerschaft mit dem VfL so gut funktioniert", erklärt Klaus Boog, Vorstand Remmers Gruppe AG im Rahmen der Bekanntgabe der Verlängerung der Partnerschaft. Boog ergänzt weiter, "dass wir stolz sein können, dass unsere kleine Stadt eine solch große überregionale Veranstaltung stemmen kann.“ Gleichzeitig dankte er allen an der Veranstaltung und der Organisation Beteiligten für ihre ehrenamtliche Arbeit.

"Der VfL freut sich, dass Remmers auch für 2019 wieder seine Zusage als Hauptsponsor und Namensgeber gegeben hat", strahlen die VfL-Organisatoren. "Gemeinsam werden wir die Veranstaltung weiter kontinuierlich erfolgreich entwickeln."

Zusätzlich zu den schon traditionellen Wettbewerben hat sich der VfL Löningen auch Neuigkeiten überlegt und auch hierfür bereits Unterstützer gefunden. Erstmals zur Veranstaltung 2019 wird zur Teilnahme am startgeldfreien Graepel-Bambini-Lauf (über rd. 300 m) eingeladen. Startberechtigt sind alle Kinder der Geburtenjahrgänge 2014 und jünger. Die Kinder müssen jeweils von Mama, Papa, Oma, Opa oder einer anderen Person begleitet werden.

Die Löninger Graepel AG fand diese Idee so gut, dass man sich sofort bereiterklärt hat, als Namensgeber mitzuwirken. Graepel ist Spezialist in der Herstellung stark verformter Lochbleche. Erfahrung und innovative Lösungen zeichnen das Unternehmen als Partner für anspruchsvolle Lochblech-Bearbeitung aus.

Erstmals zur Veranstaltung im nächsten Jahr wird auch zur Teilnahme an der Disziplin AOK-Nordic Walking und Walking (über 5 km) eingeladen. Es sollen sich alle angesprochen fühlen, die etwas für sich und ihre Gesundheit tun möchten. Will heißen: Der neue AOK-Nordic Walking und Walking-Lauf ist Laufsport für Jedermann und der VfL sagt "Herzlich Willkommen!". Auch die AOK-Krankenkasse war sofort begeistert von der neuen Idee der Löninger und freut sich auf die Zusammenarbeit, um hier im Rahmen von Breitensport nachhaltig etwas für die Gesundheit von hoffentlich vielen Teilnehmern erreichen zu können.

Die weiteren Disziplinen mit ihren schon bekannten Unterstützern:
Möbel-Wilken-Halbmarathon
EWE-Staffelmarathon
EWE-Firmenstaffel
ÖFFENTLICHE-10-km-Lauf
Vivaris-5-km-Lauf
Reifen-Labetzke-Schülerläufe (über 1.800 m)
Special-Olympics-Lauf (über 1.800 m)

Aktive Sportler und Zuschauer dürfen sich somit wieder auf eine Atmosphäre der Extraklasse freuen, wenn es durch das idyllische Hasetal geht. Nachdem zuletzt mit 2.973 Meldungen ein neuer Rekord aufgestellt werden konnte, hoffen die Organisatoren im nächsten Jahr die "3.000-Teilnehmer-Marke", mit Spitzen- und Breitensportlern aus ganz Deutschland und dem Ausland, knacken zu können.

Das Anmeldeportal für alle Disziplinen ist ab sofort freigeschaltet. Über die Veranstaltungshomepage www.remmers-hasetal-marathon.de können sich interessierte Läufer für die Veranstaltung registrieren. "Nutzen Sie die jetzt noch günstigeren Teilnahmebeiträge und melden Sie sich schnell an", hoffen die Organisatoren erneut auf große Nachfrage. Auf der Homepage sind auch umfangreiche Informationen zu allen Disziplinen und zum gesamten Rahmenprogramm zu finden.


Quelle:
Presseinfo Remmers-Hasetal-Marathon des VfL Löningen (Christian Behrens) vom 01.10.2018


[HIER geht es direkt zum Anmeldeportal]

Bronze-Medaille bei „Marathon des Jahres“

zum Bild: Der Remmers-Hasetal-Marathon des VfL Löningen erhielt die Bronze-Medaille bei der Wahl zum Marathon des Jahres in Norddeutschland. - zum Bild:
Der Remmers-Hasetal-Marathon des VfL Löningen erhielt die Bronze-Medaille bei der Wahl zum Marathon des Jahres in Norddeutschland.

Ausrichter / Veranstalter

VfL Löningen e. V. von 1903 - VfL Löningen e. V. von 1903

VfL Löningen e. V. von 1903

Kontakt

Remmers-Hasetal-Marathon 
des VfL Löningen e.V. von 1903
Langenstraße 38
49624 Löningen
Telefon: 0 54 32 / 59 89 48
Telefax: 0 54 32 / 59 89 49
E-Mail: marathon@vfl-loeningen.de

www.remmers-hasetal-marathon.de
www.facebook.com/hasetalmarathon
www.instagram.com/remmers_hasetal_marathon

DLV-genehmigter Lauf

Bestenlistenfähige Strecke
Veranstaltungs- Nr.: 19V09000
620605402

Walken | Wandern