Artikel von Samstag, 17.08.2019

Fröhliche Atmosphäre und Fürsorge gelobt

zum Bild:
Ehrenamtlichen Helfern gedankt: Auf der Helfer- und Sponsorenfete des Hasetal-Marathons würdigten Stefan Beumker (li.) als Sprecher
des Organisatoren-Trios und Marcus Willen (re.) gemeinsam mit weiteren Verantwortlichen das Engagement. Foto: Willi Siemer
zum Bild:
Bericht der Münsterländischen Tageszeitung vom 17.08.2019.

VfL zieht auf Helfer- und Sponsorenfete erste Bilanz des Löninger Hasetal-Marathons und dankt Ehrenamtlichen

Seit dem ersten „Löninger Sommerabendlauffest“ 2003 haben sich die Teilnehmerzahlen des „Remmers-Hasetal-Marathons“ mehr als verdreifacht.

von Willi Siemer


Auf der gut besuchten Helfer- undSponsorenfete haben die Organisatoren, Löningens Bürgermeister Marcus Willen und Remmers-Vorstand Klaus Boog als Sprecher der Unterstützer den Helfern Dank für ihren ehrenamtlichen Einsatz für den „Remmers Hasetal-Marathon“ des VfL Löningen ausgesprochen.

150 der insgesamt 600 Helfer, die vor und während der Veranstaltung entlang der Strecke und hinter den Kulissen mit angepackt hatten, waren der Einladung des neuen Organisatoren-Trios Armin Beyer, Jens Lüken und Stefan Beumker gefolgt.

Als Sprecher würdigte Beumker unter anderem den Einsatz von Rotem Kreuz, Feuerwehr, Bauhof und weiteren städtischen Mitarbeitern, der vielen Aktiven und Verantwortlichen vom Meldebüro bis zur Arbeit im Zielbereich, die Arbeit der VfL-Verantwortlichen und das Engagement der Ehrenamtlichen entlang der 21 Kilometer langen Strecke an den Versorgungs- und Motivationsständen.

„Angesichts der reibungslosen Organisation, der lobenden Worte in diversen Fachblättern, sowie den sozialen Medien und des neuen Teilnehmerrekords können wir als Organisatoren und als VfL nur ins Strahlen kommen“, so Beumker. Die gute Arbeit der Verantwortlichen und ehrenamtlichen Helfer über viele Jahre spiegele sich auch in den Teilnehmerzahlen wider, die sich mehr als verdreifacht hätten, nachdem der VfL 2003 mit 1000 Teilnehmern angefangen sei, 2010 schon 1784 und in diesem Jahr als neuen Rekord 3262 Starter verzeichnet worden seien.

Mit Freude las Beumker eine kleine Auswahl von Stellungnahmen aus Fachblättern und von Teilnehmern aus den sozialen Medien für das „Läuferfest vom Feinsten“ vor. So lobt der „laufreport.de“ die „gelungene Mischung aus Sport und Volksfest, die fröhliche Atmosphäre entlang der Strecke und im Ziel und die sprichwörtliche Fürsorge der Organisatoren und Helfer für die Athleten“.

Bürgermeister Willen würdigte „auch als Läufer aus eigener Betrofenheit“ den Einsatz der Helfer für eine „grandiose Veranstaltung“. Klaus Boog betonte, dass für ihn in der Konkurrenz zum Schützenfest der Marathon sich zu Löningens wichtigstem Fest entwickelt habe. Er verwies auf die Aussage eines Kölner Sportreporters, der ihm gegenüber erklärt habe, der Löninger Lauf sei eine der wenigen Veranstaltungen in Deutschland, die ehrenamtlich so klasse funktionierten.

Quelle:
Bericht der Münsterländischen Tageszeitung vom 17.08.2019.

Downloads

pdf mt_2019_08_17.pdf
Bericht der Münsterländischen Tageszeitung vom 17.08.2019, als pdf-Dokument.
0.76 MB Download

ERGEBNISSE und URKUNDEN

Remmers-Hasetal-Marathon des VfL Löningen - am 22.06.2019

Genießt den Film zum Lauf!!!

Remmers-Hasetal-Marathon des VfL Löningen - am 22.06.2019

European Athletics

Drei-Sterne-Lauf.

Wir sind als "Drei-Sterne-Lauf" zertifiziert!

Broschüre 2019

Unser diesjährige Marathon-Broschüre (84 Seiten!)

Info-Flyer

als pdf-Dokument.

Charity „Laufend helfen in Löningen“

Laufen oder walken und gleichzeitig Gutes tun!

Ausrichter / Veranstalter

VfL Löningen e. V. von 1903 - VfL Löningen e. V. von 1903

VfL Löningen e. V. von 1903

Kontakt

Remmers-Hasetal-Marathon 
des VfL Löningen e.V. von 1903
Langenstraße 38
49624 Löningen
Telefon: 0 54 32 / 59 89 48
Telefax: 0 54 32 / 59 89 49
E-Mail: marathon@vfl-loeningen.de

www.remmers-hasetal-marathon.de
www.facebook.com/hasetalmarathon
www.instagram.com/remmers_hasetal_marathon

German Road Races e.V. (GRR)

zum Bild: Logo German Road Races e.V. (GRR) - zum Bild:
Logo German Road Races e.V. (GRR)

Seit Dezember 2018 Mitglied bei GRR.

DLV-genehmigter Lauf

Bestenlistenfähige Strecke
Veranstaltungs- Nr.: 20V09000
620600001

Walken | Wandern