Dank EWE weiterhin Staffelwettbewerb in Löningen

zum Bild:
Siegerpokal beim EWE-Firmenstaffelwettbewerb 2019.

EWE-Staffelmarathon verbindet Sport und Teamgeist / Sharing is Caring


Freunde, Arbeits- und Studienkollegen aufgepasst: Geteilte Freude ist doppelte Freude und geteiltes Leid ist… Beim Remmers-Hasetal-Marathon des VfL Löningen, der am Samstag, dem 22.06.2019, bereits in seine 17. Auflage geht, können alle ihre Freude vervierfachen und das Leid sogar vierteln. Ganz nach dem Motto "Sharing is Caring". Denn der EWE-Staffelmarathon bietet Vierer-Teams an, sich die gesamte Strecke von 42,195 Kilometern zu teilen.

Das Oldenburger Dienstleistungsunternehmen EWE ist in den Geschäftsfeldern Energie, Telekommunikation und Informationstechnologie aktiv. Das kommunale Unternehmen zählt mit über 9.000 Mitarbeitern und 7,6 Milliarden Euro Umsatz im Jahr 2016 zu den großen Energieunternehmen in Deutschland.
Weitere Informationen zur EWE gibt es unter www.ewe.de.

Auch weniger geübte Läufer/innen haben somit die Möglichkeit, die tolle Atmosphäre auf und an der Originalstrecke des Remmers-Hasetal-Marathons zu genießen:
Das Oldenburger Unternehmen EWE lädt daher gemeinsam mit dem Organisationsteam des VfL ein, gemeinsam mit Freunden, Arbeits- und Laufkollegen oder auch der Familie beim Löninger EWE-Staffelmarathon dabei zu sein. Eine Staffel besteht aus jeweils vier Aktiven und kann auch aus einem Mix von weiblichen und männlichen Läufern bestehen.

Beim EWE-Staffelmarathon steht nicht die Leistung des Einzelnen im Vordergrund. Der Lauf fördert als Team das Gemeinschaftsgefühl - auch schon in der Vorbereitungszeit.

Bei der EWE-Firmenstaffel können daneben in einer Sonderwertung Staffelteams aus Unternehmen mit und gegen andere Firmenteams aus Löningen und Umgebung antreten. Dieser Wettbewerb verbindet also Spaß am Sport mit Teamgeist und Corporate Activity. „Sport verbindet – so können sich Arbeitskollegen auf anderer Ebene kennenlernen und einen gemeinsamen Tag verbringen, der sicher in guter Erinnerung bleibt", erläutern die VfL-Organisatoren.

Gelaufen werden folgende Teilabschnitte:
1. Läufer/in: ca. 13,5 km bis zum Wechsel am Haseknie
2. Läufer/in: ca. 7,5 km bis zum Wechsel am Halbmarathon-Punkt (bei der Volksbank Löningen)
3. Läufer/in: ca. 13,5 km bis zum Wechsel am Haseknie
4. Läufer/in: ca. 7,5 km bis zum Zieleinlauf/Marktplatz

Startberechtigt sind alle Läufer/innen ab Jahrgang 2005.

Auszeichnungen:
Beim EWE-Staffelmarathon gibt es insgesamt zehn prall gefüllte Bollerwagen für eine zünftige Grillparty in verschiedenen Kategorien zu gewinnen.

Alle Firmenstaffeln gehen in die Gesamtwertung des EWE-Staffelmarathons und zusätzlich in die Sonderwertung für Firmen ein. Es gibt einen zusätzlichen Preis für die schnellste Firmenstaffel.

Interessierte können sich über www.remmers-hasetal-marathon.de für den Lauf anmelden. Dort sind auch weitere umfangreiche Infos rund um die Veranstaltung zu finden.

Organisationsbeitrag / Leistungen:
Der sehr günstige Organisationsbeitrag beinhaltet (für alle 4 Staffelläufer/innen!!!) folgende damit abgedeckte/bereits bezahlte Leistungen:
ein hochwertiges Funktions-T-Shirt
eine Finisher-Medaille im Ziel
kostenloser (!!) Fotoservice (Startbilder, Streckenfotos, Zieleinlauf, etc.) für alle Läufer/innen als Download-Möglichkeit (Larasch-Fotodienst)
- Meldebestätigung per E-Mail
Starterpaket (Startnummer und Sicherheitsnadeln)
- Chip-Startnummer mit einem integrierten Einweg-Transponder für Zeitmessung
- Möglichkeit zur Teilnahme an der Pasta-Party
- kostenlose Parkmöglichkeiten auf ausgewiesenen Parkplätzen
- Gepäckaufbewahrung in der Nähe des Startbüros (ohne Haftung)
- Toiletten im Start-, sowie im Zielbereich
- reichhaltige Strecken-, Ziel- und Nachzielverpflegung
- Transport von Eigenverpflegung an Verpflegungsstellen
- Medizinische Notfallbetreuung
- abgesperrte und gesicherte Laufstrecke
- Strecken (außer Schülerläufe und Special-Olympics-Lauf) sind amtlich (DLV) vermessen und bestenlistentauglich
- elektronische Zeitmessung (mittels in die Startnummer integrierten Transponders, kein Chip-Pfand/Leihgebühr)
- nach dem Einlauf ins Ziel wird die Möglichkeit zur kostenlosen Massage angeboten (nur für aktive Marathon- und Halbmarathonläufer)
kostenloser persönlicher Urkundendruck noch am Veranstaltungstag über das Internet möglich
-
 Organisation des Remmers-Hasetal-Marathons des VfL Löningen
Duschen, Umkleiden sowie kostenlose Benutzung des beheizten Löninger Wellenfreibades
- ein stimmungsvolles Rahmenprogramm, mit mehreren Samba- und Musik-Gruppen entlang der Laufstrecke sowie insbesondere mit der "Marathon-Night"-Party mit TOP-40-Liveband unmittelbar nach den sportlichen Wettbewerben Open-Air im Zielbereich
- stimmungsvoller Zieleinlauf auf dem Marktplatz (Kurt-Schmücker-Platz) in Löningen
- Starterliste im Internet
- umfangreiche Veranstaltungsbroschüre (Versand ca. 14 Tage vor der Veranstaltung per Post an alle bis dahin angemeldeten Läufer/innen)
- Marathonmesse

Bei Staffeln werden diese Leistungen für alle 4 Staffelläufer/innen gewährt!

Bei Nichtantritt erfolgt keine Rückzahlung des Organisationsbeitrages.

[zur ANMELDUNG]

European Athletics

Drei-Sterne-Lauf.

Wir sind als "Drei-Sterne-Lauf" zertifiziert!

Broschüre 2019

Unser diesjährige Marathon-Broschüre (84 Seiten!)

Info-Flyer

als pdf-Dokument.

Charity „Laufend helfen in Löningen“

Laufen oder walken und gleichzeitig Gutes tun!

Ausrichter / Veranstalter

VfL Löningen e. V. von 1903 - VfL Löningen e. V. von 1903

VfL Löningen e. V. von 1903

Kontakt

Remmers-Hasetal-Marathon 
des VfL Löningen e.V. von 1903
Langenstraße 38
49624 Löningen
Telefon: 0 54 32 / 59 89 48
Telefax: 0 54 32 / 59 89 49
E-Mail: marathon@vfl-loeningen.de

www.remmers-hasetal-marathon.de
www.facebook.com/hasetalmarathon
www.instagram.com/remmers_hasetal_marathon

German Road Races e.V. (GRR)

zum Bild: Logo German Road Races e.V. (GRR) - zum Bild:
Logo German Road Races e.V. (GRR)

Seit Dezember 2018 Mitglied bei GRR.

DLV-genehmigter Lauf

Bestenlistenfähige Strecke
Veranstaltungs- Nr.: 19V09000
620605402

Walken | Wandern