Schülerläufe und ´Uhren-Wagen´ - Reifen Labetzke engagiert sich beim Remmers-Hasetal-Marathon des VfL Löningen

zum Bild:
Laden gemeinsam zu den Reifen-Labetzke-Schülerläufen ein (von links): Stefan Beumker (Orga-Team), Clemens Koop, Jens Lüken (Orga-Team) und Daniel Koop. Foto: Remmers-Hasetal-Marathon des VfL Löningen.
zum Bild:
Logo Reifen Labetzke, Löningen.

In weniger als drei Monaten ist es schon wieder soweit - der VfL Löningen richtet am Samstag, dem 22.06.2019, bereits zum 17. Mal den Remmers-Hasetal-Marathon aus. Clemens Koop, Geschäftsführer von Reifen Labetzke aus Löningen, lädt gemeinsam mit seinem Sohn Daniel und dem Organisationsteam des VfL alle Schülerinnen und Schüler – aus Nah und Fern – zur Teilnahme an den beiden „Reifen-Labetzke-Schülerläufen“ ein.

„Gemeinsam Sport treiben, unabhängig von Herkunft, Schulbildung, sozialem Hintergrund oder auch körperlichen Handicaps. Der soziale und integrative Gedanke steht bei den Schülerläufen an erster Stelle und die sehr gute Stimmung der letzten Jahre zeigt, dass dieses Event weiterhin Unterstützung verdient“, so Clemens Koop. Und so bleibt auch 2019 das Grundkonzept bestehen, indem alle Schülerinnen und Schüler kostenfrei und ohne eine Startgebühr zahlen zu müssen, an den Schülerläufen teilnehmen können. „Nur so können alle an den Start gehen - und mächtig Spaß haben“.

Reifen Labetzke stellt darüber hinaus auch in diesem Jahr erneut das Führungs- und Zeitmessfahrzeug zur Verfügung, auf dem beim Hauptlauf insbesondere alle Zuschauer die Uhr mit der aktuellen Laufzeit der Führungsläufer ablesen können.

„Die beiden Schülerläufe sind dank Labetzke weiterhin ein wichtiger und fester Bestandteil des Löninger ´Sommerabend-Lauffestes´, wofür wir uns sehr bedanken. Unser Dank gilt auch weiterhin an die Löninger Schulen sowie die vielen Lehrer für ihre Mithilfe. Besonders an Marianne Casser, die die Schülerläufe federführend organisiert und vorbereitet“, so die Organisatoren des VfL Löningen.

Startberechtigt sind Kinder und Jugendliche der Geburtenjahrgänge 2013 bis einschließlich 2004, egal woher sie kommen oder wo sie wohnen.

Alle Teilnehmer der Reifen-Labetzke-Schülerläufe erhalten eine Finisher-Medaille sowie einen Überraschungspreis. Die drei Erstplatzierten in den einzelnen Altersklassen U8, U10, U12, U14 und U16 (jeweils weiblich und männlich) werden darüber hinaus jeweils mit einem Sachpreis ausgezeichnet. Diese Nachwuchsläufe gehen über eine Strecke von 1.800 Metern. Start ist an der Löninger Südtangente. Das Ziel befindet sich auf dem Marktplatz (Kurt-Schmücker-Platz). Dort finden auf der Veranstaltungsbühne auch die Siegerehrungen statt.

Interessierte Kinder und Jugendliche können sich über die Veranstaltungshomepage unter www.remmers-hasetal-marathon.de für die beiden Läufe anmelden. Dort sind auch weitere umfangreiche Infos rund um die Veranstaltung zu finden.

Mehr Informationen zu Reifen Labetzke sind zu finden unter www.reifenlabetzke.de.


Quelle:
Presseinfo Remmers-Hasetal-Marathon des VfL Löningen vom 10.04.2019.

European Athletics

Drei-Sterne-Lauf.

Wir sind als "Drei-Sterne-Lauf" zertifiziert!

Info-Flyer

als pdf-Dokument.

Charity „Laufend helfen in Löningen“

Laufen oder walken und gleichzeitig Gutes tun!

Ausrichter / Veranstalter

VfL Löningen e. V. von 1903 - VfL Löningen e. V. von 1903

VfL Löningen e. V. von 1903

Kontakt

Remmers-Hasetal-Marathon 
des VfL Löningen e.V. von 1903
Langenstraße 38
49624 Löningen
Telefon: 0 54 32 / 59 89 48
Telefax: 0 54 32 / 59 89 49
E-Mail: marathon@vfl-loeningen.de

www.remmers-hasetal-marathon.de
www.facebook.com/hasetalmarathon
www.instagram.com/remmers_hasetal_marathon

German Road Races e.V. (GRR)

zum Bild: Logo German Road Races e.V. (GRR) - zum Bild:
Logo German Road Races e.V. (GRR)

Seit Dezember 2018 Mitglied bei GRR.

DLV-genehmigter Lauf

Bestenlistenfähige Strecke
Veranstaltungs- Nr.: 19V09000
620605402

Walken | Wandern