ÖFFENTLICHE-10-km-Lauf

© Foto: Catfun Foto.
© Foto: Stefan Beumker.

Für Anfänger ist der Straßenlauf über 10 Kilometer ein beliebter Wettkampf. Die Entfernung ist die populärste Wettkampf-Distanz.
Für Anfänger sind sie ein erstes realistisches Nahziel, für Marathon-Aspiranten ein hervorragender Schnelligkeitstest. Vom 5- zum 10-Kilometer-Läufer zu werden ist sicherlich einfacher als vom Halbmarathon- zum Marathonläufer. Ein Laufeinsteiger, der es schafft, 10 Kilometer durchzulaufen, gilt als echter Läufer. Um ein realistisches Ziel für die 10 Kilometer zu formulieren, nehmen Sie Ihre aktuelle 5-Kilometer-Bestzeit mit 2,099 mal.

Startberechtigt:
Alle Läufer/innen ab Jahrgang 2004

Strecke:
10-km-Volkslauf, Rundkurs

Der Lauf ist ein Teil der Lauf-Serie der Öffentlichen Oldenburg

Bei dieser Lauf-Serie können sowohl Anfänger als auch Spitzensportler zeigen, was in ihnen steckt. Die Lauf-Serie umfasst acht Veranstaltungen, die über das ganze Jahr verteilt in der Region stattfinnden. Los geht’s am 07.01.2018 mit der Sandkruger Schleife und beendet wird die Serie am 21.10.2018 mit dem Oldenburg Marathon.

Dabei reichen die Strecken-längen von 5 Kilometern bis hin zum Marathon. Und wer bei mindestens fünf der acht Veranstaltungen mitläuft, wird mit einem hochwertigen Funktions-Shirt belohnt – direkt auf der Abschlussveranstaltung, sofern Sie der Öffentlichen Oldenburg Ihre Größe rechtzeitig mitgeteilt haben. Oder Sie holen die Trophäe bis zum 13.11.2018 bei der Öffentlichen Oldenburg ab. Melden Sie sich dazu einfach unter laufserie@oevo.de.

Übrigens: Läuferinnen und Läufer, die an sieben oder acht Veranstaltungen teilgenommen haben, werden besonders geehrt. Also, starten Sie durch!
[Öffentliche Laufserie Oldenburg]

Auszeichnungen:

Wertung nach Gesamteinlauf, jeweils für Frauen und Männer:
1. Platz: Reisegutschein (Wert: 200,- €)
2. Platz: Reisegutschein (Wert: 100,- €)
3. Platz: Reisegutschein (Wert: 50,- €)

Altersklassenwertungen finden nicht statt.

© Foto: Catfun Foto.

Die Strecke ist vermessen und die Ergebnisse sind damit bestenlistenfähig.

Organisationsbeitrag: 
Der sehr günstige Organisationsbeitrag beinhaltet folgende Leistungen:
- Meldebestätigung per E-Mail
- Starterpaket (Startnummer und Sicherheitsnadeln)
- Chip-Startnummer mit einem integrierten Einweg-Transponder für Zeitmessung
- Möglichkeit zur Teilnahme an der Pasta-Party
- ein hochwertiges Funktions-T-Shirt
- eine Finisher-Medaille im Ziel
- kostenlose Parkmöglichkeiten auf ausgewiesenen Parkplätzen
- Gepäckaufbewahrung in der Nähe des Startbüros
- die Strecken-, Ziel- und Nachzielverpflegung
- elektronische Zeitmessung
- kostenloser Urkundendruck über das Internet
- Duschen und Umkleiden, Benutzung des beheizten Löninger Wellenfreibades
- ein stimmungsvolles Rahmenprogramm, insbesondere mit der "Marathon-Night"-Party mit TOP-40-Liveband unmittelbar nach den sportlichen Wettbewerben Open-Air im Zielbereich.

Bei Nichtantritt erfolgt keine Rückzahlung des Organisationsbeitrages.

Organisationsbeitrag:  
Anmeldung bis  
28.02.2018: 12,- €
30.04.2018: 14,- €
10.06.2018 (Meldeschluss): 16,- €
Nachmeldung: 18,- €


[die genauen Ausschreibungsinhalte gibt es HIER]