Zeitnahme

Erstmals beim Remmers-Hasetal-Marathon des VfL Löningen 2018 erfolgt die Zeitnahme über das Unternehmen race|result.

Die Zeitmessung erfolgt über ein Einweg-Fußtransponder-System. Das System besteht aus einem reißfesten DIN A4-Papier, das die Startnummer, die Zeitmesschips und eine Anleitung zur Befestigung beinhaltet.

Die Chips mit integriertem Transponder werden abgetrennt, einmal geknickt und können binnen Sekunden in die Schnürsenkel ein- und ausgefädelt werden.

Alle notwendigen Daten werden auf dem Chip gespeichert und von einer Bodenmatte gelesen und weitergeleitet, so dass Start- und Zielzeit des Läufers im entscheidenden Moment korrekt erfasst werden.

Weitere Informationen:
raceresult.de