VfL Löningen e. V. von 1903

VfL Löningen e. V. von 1903
zum Bild:
Logo des VfL Löningen e. V. von 1903

Der VfL Löningen ist mit rund 2.300 Mitgliedern einer der größten Sportvereine im Kreissportbund Cloppenburg sowie im Bezirk Weser-Ems. Weit über 1.000 Kinder und Jugendliche werden Woche für Woche von rd. 180 Trainern, Übungsleiter und Betreuern in 15 verschiedenen Abteilungen und Sportarten trainiert und geschult.

Der VfL bietet ein breit gefächertes Angebot für Kinder, Jugendliche, Frauen und Männer in der Stadt Löningen sowie der näheren Umgebung.

Die kontinuierliche Steigerung der Mitgliederzahlen ist ein Beweis für „kundenfreundliche Angebote“ und für eine verlässliche Vereinsarbeit. Um dem gesellschaftlichen Anspruch an einen großen Sportverein gerecht zu werden, bedarf es einer ständigen Öffnung für neue Sportaktivitäten sowie ein fortwährendes Bemühen um zeitgemäße Jugendarbeit und Integration. Hieran arbeiten wir.

Der VfL Löningen ist ein gemeinnütziger Verein, der ausschließlich ehrenamtlich geführt wird. Auch sämtliche Trainer, Betreuer und Übungsleiter im VfL Löningen sind ausschließlich ehrenamtlich aktiv.

Insbesondere vor diesem Hintergrund ist der VfL Löningen 2016 vom Niedersächsischen Ministerpräsidenten mit der niedersächsischen Sportmedaille für beispielhafte Vereinsarbeit ausgezeichnet worden.

Auführlichere Informationen rund um den VfL Löningen finden Sie auf der Vereins-Homepage unter:
[www.vfl-loeningen.de]