Medizinische Versorgung

© Foto: Stefan Beumker.

Die Läufer/innen werden auf der gesamten Laufstrecke vom Deutschen Roten Kreuz (DRK) und von einem Ärzteteam überwacht und betreut. Alle Verpflegungsstellen dienen als Anlaufpunkt bei Verletzungen und Ausfällen. Im Bedarfsfall wird ein Rücktransport zum Start-/Zielbereich organisiert.